Tag Archives: Unterschriftenkampagne

Unterschriftenkampagne: „Verbesserungen beginnen … mit der Beendigung von Verschlechterungen“

31 Okt

Im Zuge der Auseinandersetzungen um die aktuell betriebene (Kürzungs-)Politik mit der ‚Schuldenbremse‘  wurde von der Konferenz der Fachschaftsräte an der Uni Hamburg (FSRK) eine Unterschriftenkampagne unter dem Motto „Verbesserungen beginnen… mit der Beendigung von Verschlechterungen“ initiiert. Der AKS Hamburg unterstützt diese Kampagne und ruft dazu auf, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Die Unterschriftenliste ist hier zu finden.

Der Text lautet wie folgt:

„Seit Jahren werden in Hamburg – einer der reichsten Städte der Welt – völlig unnötig öffentliche Ausgaben gekürzt. Das hat schweren Schaden angerichtet: Es gibt unzumutbare Mieten und Obdachlosigkeit; Bildung und Wissenschaft finden in heruntergekommenen Gebäuden mit erheblich zu wenig Personal statt; öffentliche Bücherhallen, Museen, Kleinkunstbühnen und Schwimmbäder werden geschlossen; durch die Privatisierung von Gesundheitseinrichtungen werden die Beschäftigten krank und die Patienten nicht gesund; wo man geht und steht: Schlaglöcher. Weiterlesen

Advertisements