Archiv | Soziale Arbeit RSS feed for this section

Timm Kunstreichs „Grundkurs Soziale Arbeit“ seit Januar 2014 im Volltext online

20 Feb

Timm Kunstreich - Grundkurs Soziale ArbeitDie beiden Bände des Einführungswerks „Grundkurs Soziale Arbeit: sieben Blicke auf Geschichte und Gegenwart Sozialer Arbeit“ von Timm Kunstreich sind im Januar 2014 in der 5. Auflage erschienen. Sie aus technischen Gründen neu formatiert, sodass es keine Übereinstimmung mehr in der Seitenzählung mit den vorherigen Auflagen gibt. Es fehlt also die „Seitenkonkordanz“. Inhaltlich ist der Text aber unverändert. Beide Bände stehen nun unter einer Creative Commons-Lizenz und können somit kostenfrei als durchsuchbares PDF-Dokument abgerufen werden unter http://www.timm-kunstreich.de

Im Jahr 2012 war insbesondere der zweite Band und der darin vorhandene Beitrag von Eberhard Mannschatz zur Sozialen Arbeit in der DDR Gegenstand einer länger andauernden öffentlichen Kampagne, zu der wir als AKS Hamburg im August 2012 Stellung bezogen hatten (vgl. Stellungnahme vom 27.08.2012).

Mit der elektronischen Neuauflage des Grundkurs kann sich nun jede und jeder ein eigenes Bild vom Auslöser des Konflikts machen und auch unabhängig davon schnell und leicht auf das Standardwerk Timm Kunstreichs zugreifen.

 

Dorothee Bittscheidt: Skript „Steuerung der Hilfen zur Erziehung – auch mit Hilfe des Programms SHA?“

15 Jun

Dorothee Bittscheidt hat am 10.06.2013 im AKS Hamburg einen Vortrag zu sozialräumlichen Hilfen und Angeboten mit dem Titel „Steuerung der Hilfen zur Erziehung – auch mit Hilfe des Programms SHA?“ gehalten.

Das Skript des Vortrags ist hier als PDF und im Folgenden als Text abzurufen.

Weiterlesen

Skript zum Fachtag „(Re-)Politisierung der Sozialen Arbeit“ (HAW, 26.04.13)

22 Mai

Am 26.04.2013 fand an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg ein Fachtag zum Thema „(Re-)Politisierung der Sozialen Arbeit“ statt, der vom Fachschaftsrat Soziale Arbeit & Bildung und Erziehung in der Kindheit gestaltet worden war. Dazu war auch der AKS Hamburg eingeladen worden. Wir dokumentieren hier das Skript zum Eingangs-Statement von Sinah Mielich, die für den AKS an der Podiumsdiskussion am Anfang der Veranstaltung teilgenommen hat.

Dabei standen folgende Fragen zur Debatte:

  • Ist-Zustand: Inwieweit ist Soziale Arbeit politisch?
  • Notwendigkeit: Inwieweit ist politisches Handeln aktuell notwendig?
  • Ausblick: Welche Möglichkeiten des politischen Handelns gibt es? Wozu?

PDF: Eingangsstatement zur Podiumsdiskussion (April 2013)