Über den AKS Hamburg

Im Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit (AKS) treffen sich seit Anfang 2011 in der Sozialen Arbeit Tätige und Interessierte, Praktiker_innen, Mitarbeiter_innen und Student_innen der Hamburger Hochschulen. Wir engagieren uns als politische denkende Menschen und nicht als Vertreter_innen einer Institution oder eines bestimmten Trägers.

Damit führen wir die Tradition aus den 70er und 80er Jahren fort. Schon damals gab es Arbeitskreise Kritische Soziale Arbeit, in denen sich Menschen in Wissenschaft und Praxis mit Sozialer Arbeit/Sozialpädagogik auseinandergesetzt haben.
Seit 2005 haben sich in mehr als 10 Städten in Deutschland solche Arbeitskreise gegründet.

Wir setzen uns mit konkreten lokalen Entwicklungen in Hamburg und Umgebung auseinander. Wir entwickeln Perspektiven Kritischer Sozialer Arbeit und treiben diese voran.

Darunter verstehen wir eine Soziale Arbeit, die

  • sich gegen soziale Ungleichheit wendet und deren Legitimation und Verfestigung aufdeckt,
  • gesellschaftliche Interessenkonflikte und Machtunterschiede deutlich macht, sowie grundsätzlich Macht- und Herrschaftsstrukturen analysiert und kritisiert und
  • sich von den Zumutungen individualisierender und ordnungspolitischer Problembeschreibungen und -lösungen distanziert.

Vor diesem Hintergrund beschäftigen wir uns nicht nur mit „engen“ sozialpädagogischen, sondern auch mit sozialpolitischen Themen. Wir tun dies im Bewusstsein unserer Verstrickung in herrschaftspolitische Machtstrukturen.

Wir unterstützen uns gegenseitig in kritischer Reflexion und widerständiger Praxis. Um Auseinandersetzungen und Diskussionen anzuregen, organisieren wir öffentliche Veranstaltungen.

Wir freuen uns über weitere Mitstreiter_innen!

Kontakt: aks-hamburg[at]gmx.de

Treffen: alle 2 Wochen, 18 – 20 Uhr, aktuell an der HAW Hamburg, Departmetn Soziale Arbeit. Schreibt uns einfach eine Mail, wenn ihr dazu kommen wollt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: